Hypnose - zahnarztpraxis-rienaecker.de

Zahnarztpraxis Rienäcker Leitlinien unserer Praxis Termine und Sprechzeiten Wo sind wir? Team Leistungen Cerec Cerec-Konstruktion Prophylaxe digitales Röntgen Hypnose Akupunktur Homöopathie Narkose Angstpatienten Partnerlabor Links und Quellen Kontakt

Als Hypnose (altgr. hypnos, „Schlaf" wird bezeichnet:


  -  das Verfahren zum Erreichen einer hypnotischen Trance (Trance ist gekennzeichnet durch vorübergehend geänderte Aufmerksamkeit und meist tiefe Entspannung). Man spricht auch von hypnotischer Induktion und Hypnose im engeren Sinne.


In der Zahnmedizin wird die Hypnose ebenfalls zur Unterstützung der Behandlung eingesetzt. Außerdem kann sie bei der Überwindung einer Zahnbehandlungsphobie helfen.




Einfacher ausgedrückt:




Mit Hilfe der zahnärztlichen Hypnose kann man eine zahnärztliche Behandlung in Ruhe und entspannt erleben.
Dabei nutzen wir die uns allen angeborene Fähigkeit in Trance zu gehen. Nur haben die meisten von uns nicht gelernt, dies zielgerichtet für sich einzusetzen. Man sollte es also üben, damit man sich und seine Fähigkeiten kennen lernt.


So kann man sich in der Zahnarztpraxis wohlfühlen.


Hypnose ist für viele Patienten ein Weg, endlich ein selbstgestecktes Ziel (sich mal richtig vom Zahnarzt behandeln zu lassen) zu erreichen.